Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Wahlprogramm Thüringen 2014

Antrags­schluss: 06.05.2014, 23:59 Uhr

Auf der Landesdelegiertenkonferenz am 10 Mai 2014 beschließen wir Thüringer GRÜNE unser Landtagswahlprogramm. Zum besseren Überblick wurde der hier vorliegende Antrag des Landesvorstandes in drei große thematische Blöcke gegliedert. In Abschnitt I „Anders wachsen. Umwelt, Wirtschaft und Menschen zusammen denken“ findet Ihr alles zu den Themen Umweltschutz, Energie, Wirtschaft, Landwirtschaft und VerbraucherInnenschutz. Im Abschnitt II „Bildung und Kultur, Familien und Soziales: GRÜN ist für alle da“ geht es um Familien- und Sozialpolitik, um Bildung, Arbeit, Gesundheit und Kultur. Der Abschnitt III „Freiheit bewahren und Zukunft gestalten“ beschreibt unsere Pläne für eine gerechte, demokratische Gesellschaft, für solides Haushalten und Medien. Zur besseren Orientierung ist der komplette Programmentwurf mit durchlaufender Zeilennummerierung versehen.

Der gesamte Antrag kann hier als PDF geladen werden.

Auf dieser Seite können Änderungsanträge eingereicht werden, es gelten die Regularien der Satzung. Dazu musst Du Dich oben rechts mit Deinen Wurzelwerk-Zugangsdaten einloggen. Dann kannst Du direkt im Text arbeiten. Wie alles funktioniert, erfährst Du unter "Hilfe". Zum Einloggen mit dem Wurzelwerk-Zugang haben die KollegInnen aus Sachsen eine Anleitung erstellt, die wir hier gern verlinken. Bitte beachtet, dass ihr nach zirka 10 Minuten "Untätigkeit" automatisch abgemeldet werdet. Das passiert auch dann, wenn Du lange an einem Änderungsantrag arbeitest. Empfehlung: Kopiere Deinen geänderten Text zur Sicherheit immer auf Deinen Computer, bevor Du ihn einreichst.

Änderungsanträge werden zunächst auf ihre formale Zulässigkeit geprüft und dann freigeschaltet. Es kann also auch mal ein bisschen dauern, bis sie auf dieser Seite erscheinen.

Bei Problemen oder Fragen wende Dich an die Landesgeschäftsstelle. Am besten per E-Mail an info@gruene-thueringen.de oder telefonisch unter 0361-576500.